INTERIOR DESIGN

"Unkonventionelle Ideen und die Liebe zum Detail führen zu individuellen Entwürfen, die auf die Wünsche des Bauherren abgestimmt sind."

Schiebetür

Der Bauherr wünschte eine Trennung zwischen Küche und Essbereich, jedoch keine Standardlösung wie eine Glastür oder eine verstecke Schiebetür. Die Gestaltung sollte im starken Kontrast zur sonst recht antiken und verspielten Einrichtung stehen.

Küchenbar

Nach der Sanierung der Küche wurde die antike Eckbank ausgetauscht gegen eine zeitlos moderne Theke. Die Höhe wurde bewusst so gewählt, dass man an dem Tisch stehen als auch sitzen kann. Die Materialwahl erfolgte in Anpassung an die vorhandene Küche mit Naturholzoberflächen.

Wandleuchte

Eine Leseleuchte passend zum Bett - Die matte Verblendung taucht den Raum in diffus gestreutes Licht während das Leselicht ungehindert nach unten auf das Bett strahlt. Ebenso erzeugt das nach oben strahlende Licht eine indirekte Beleuchtung des Raums. Jede Leuchte ist einzeln schaltbar.

Doppelbett

In einer kleinen Wohnung ist Stauraum Gold wert. Hier wurde jeder Zentimeter ausgenutzt: der Bettkasten, der auf Rollen ausziehbar ist, geht über die gesamte Breite des Bettes und schließt unsichtbar bündig ab. Ein Pluspunkt für den Umzug: Das Bett wurde so konstruiert, dass es komplett in transportable Einzelteile zerlegbar ist, aber trotzdem seine Stabilität behält.

Bilderrahmen

Das Fenster in den Orient - Der Auftraggeber möchte ein Poster seines Urlaubslandes hervorheben, jedoch die dazugehörige Stimmung übertragen. Als Vorlage wurde ein ortstypischer Fensterbogen übernommen.